Powder Skireise Japan


Eine Ski-Reise nach Japan bedeutet weltklasse Tiefschnee fahren!

Ja-Pow...Ja-was? JAPAN=POWDER! Die japanische Nordinsel Hokkaido profitiert vom sibirischen Wettersystem welches grosse Mengen an feinstem Pulverschnee in die dortigen Berge bringt. Ein faszinierendes Land mit einer interessanten Geschichte und einzigartigen Traditionen welche dich begeistern werden. Das Skifahren dort ist Weltklasse! Bis zu 15Metern Schnee fällt jeweils pro Saison. Natürlich reisen wir wegen dem powdern in den Osten, das feine japanische Essen und die täglichen, erholsamen Bäder in den "Onsen" gehören jedoch ebenso zum Programm. Wir besuchen die Skigebiete rund um Niseko und Furano auf der nördlichen, japanischen Insel Hokkaido und touren auf die Vulkane Yotei, Shiribetsu und Tokachidake. Übernachtet wird in schönen Lodges und B&B's. Die Reise beginnt und endet in Sapporo New Chitose Airport.

""Ein exotisches, magisches Ski Erlebnis!"

  • Wir befahren die Gebiete rund um Niseko und Furano auf der nördlichen Insel Hokkaido.
  • Die Vulkane Yotei, Shiribetsu und Tokachidake sind unsere Backcountry Ski Ziele.
  • Wir übernachten in Lodges und B&B's
  • Die Reise beginnt und endet in Sapporo am New Chitose Flughafen.
  • Mache die ganze Reise oder wähle nur eine der beiden Wochen.
Reise Programm:

Erste Woche Powder-Skifahren in Japan:

Tag 1:
Ankunft in Sapporo New Chitose Flughafen, wo du die Gruppe und den Bergführer triffst.  Ein privater Shuttle fährt uns anschliessend nach Niseko, ca. 2 h
Übernachtung in der Lodge in Niseko
2. Tag:
Skifahren in Niseko
Übernachtung in einer Lodge in Niseko, Onsen
3. Tag:
Skitour zum Vulkan Shiribetsu in der Nähe von Rusutsu, + 800 m
Übernachtung in einer Lodge in Niseko, Onsen
4. Tag:
Skitour zum Vulkan Yotei, + 1400 m, (+ 300 Meter, wenn es möglich ist, in den Krater hinunterzufahren)
Verkehrsanbindung: 0,5 h
Übernachtung in einer Lodge in Niseko, Onsen
5. Tag:
Skifahren im Gebiet von Niseko und seinen Nordhängen, kleine Skitour zu versteckten Onsen
Übernachtung in einer Lodge in Niseko
6. Tag:
Transport nach Furano, ca. 4 h
Am Nachmittag entdecken wir das Skigebiet von Furano
Übernachtung im Hotel in Furano
(für diejenigen, die nur die erste Woche, ist dies der an-oder Abreise Tag vom Flughafen Sapporo)

Zweite Woche:

7. Tag:
Skifahren im Skigebiet von Furano
Übernachtung im Hotel in Furano
8. Tag:
Skitour zum Vulkan Tokachidake (+ 1500 m) dem Backcountry-Paradies der Extraklasse. Anschliessend erholen wir uns in den natürlichen Onsen im Wald,  Transporte. je ca. 1 h
Übernachtung in einem Hotel in Furano
9. Tag:
Skitour zum Vulkan Furanodake
Übernachtung im Hotel in Furano
10. Tag:
Skitour zum Vulkan Asahidake, + 600 m
Übernachtung in Furano, Onsen
11. Tag:
Rückreise: Fahrt zum New Chitose Flughafen ca. 3h für deinen Rückflug 

Karte:

Landkarte zum Powder-Skifahren in Japan mit patagoniatiptop

Preise:

4 pax: 4486-€/Person
5 pax: 3997-€/Person
6 pax: 3671-€/Person

  • Frage und gerne für den Preis für nur eine Woche an.

Im Preis inbegriffen:
Organisation, UIAGM-Bergführer, Unterkunft mit Nachtessen & Frühstück im Standard Doppelzimmer, privater Transport von und nach Sapporo New Chitose Flughafen

Nicht inbegriffen im Preis:
Flüge, Mittagessen, Getränke, persönliche Versicherung (Unfall, Stornierung, Reise, etc.), Lawinen Sicherheits- Ausrüstung, Skipässe
 
Anreise Tipps:
 
Erleben die traumhaften Onsen / Heiße Quellen

Onsen (Natürliche heisse Quellen) sind in ganz Japan populär. Jede Provinz in diesem vulkanische, aktiven Land vom kalten Norden bis zum tropischen Süden bieten zahlreiche davon.
Es gibt Geschlechter getrennte Bäder, sie befinden sich in schönen Lodges oder öffentlichen Badehäusern oder bestenfalls draussen, im Wald unter freiem Himmel. Alle heißen Quellen haben einen entspannenden Effekt auf den Körper und den Verstand. Viele Onsen unterscheiden sich durch die vielfältigen gesundheitlichen Vorteile, die mit der Art der im Wasser aufgelösten Mineralien zusammenhängen. Ein Besuch in einer Onsen, ist eine sehr empfehlenswerte Erfahrung.

Tokachi Berge – unsere Lieblings Skitourengegend mit wilde Onsen
In den Bergen von Tokachi gibt es keine Bergbahnen. Jedoch tonnenweise, perfekter Pulverschnee. Diese Gegend bietet wohl das weltweit beste Backcountry Skifahren. Von Mitte Dezember bis Mitte März finden sich hier perfekte Skitouren Verhältnisse. Ein weiterer Pluspunkt dieser Gegend sind die unzähligen heissen Quellen. Einige liegen versteckt im Wald, andere befinden sich in den lokalen Lodges.

Buche mit  Pataagoniatiptop

Teile dieses Patagoniatiptop Programme mit deinen Freunden! Vielleicht kommen diese mit dir auf deine nächste Tour mit uns!