Geführte Tageswanderungen Chamonix

Termine: Mai - Oktober

Wandern in Chamonix bedeutet eindrückliche Ausblicke auf Mont Blanc, die Gletscherwelt und unzählige Granit Nadeln.

Das Chamonix Tal bietet eine unglaubliche Vielfalt an wunderschönen Tageswanderungen.

Schließe dich einem einheimischen UIMLA-Wanderleiter an und entdecke die Schönheit der natürlichen Umgebung, die Geschichte und die lokale Fauna und Flora.
Bist du bereit, dem Alltag zu entfliehen und in die Natur einzutauchen?

Schliesse dich einem lokalen Wanderleiter an und entdecke die lokale Flora und Fauna.

Wenn du lieber eine hochalpine Wanderung oberhalb der Baumgrenze machen möchtest, bietet diese Gegend eine schöne Auswahl dafür an. Mit einer der vielen Seilbahnen ist es einfach, in die Höhe zu schweben. Oben angekommen finden wir uns von der alpinen Flora und Faune umgeben. Vielleicht treffen wir auf eine Gruppe Steinböcke oder können dem Bartgeier beim jagen zuschauen.

Teilen uns deine Wünsche mit, und wir gestalten einen schönen, unvergesslichen Tag im Freien für dich!

Tages-Wanderchamonix

Einige Tages Wandermöglichkeiten

Unten findest du einige sorgfältig ausgewählte Tages-Wandermöglichkeiten. Diese Optionen würden eine aktive Chamonix-Wanderwoche ausfüllen. Wir würden uns freuen, dich auf diesen Wanderwegen zu begleiten.

chamonix-tag-wanderkarte

Aiguillette des Posettes - Col de Balme von Le Tour

chamonix-tag-hiking-aiguilette-des-posettes

Fabelhafte Aussichten über die Täler von Chamonix und Vallorcine während dieser Rundwanderung. Wunderschönes Panorama auf den Mont-Blanc und den Gletscher von le Tour, insbesondere auf le Buet und les Perrons. Auf dem Rückweg nach Le Tour besuchen wir eine typische Alp, aber nicht bevor wir auf dem Col du Balme einen Fuß in die Schweiz gesetzt haben.

  • (12km, +800m, -800m)

Bergseen: Lac des Cheserys und Lac Blanc vom Col des Montets bis Flégere oder kürzer vom Flégère und Index-Vorsitz

Tag-wandern-Chamonix-Lac-Blanc

Wenn Sie jemals ein Bild gesehen haben, auf dem sich die gesamte Mont-Blanc-Kette in tiefblauen Bergseen spiegelt, dann ist das hier. Der Lac Blanc und die Cheserys-Seen liegen im Naturschutzgebiet Aiguille Rouge. Dank seines Schutzes genießen Wildtiere wie Steinböcke, Bergziegen und Murmeltiere diesen Ort ebenso wie viele Wildblumen wie Alpenrose und Arnika. 

  • (Lange Version: 11km, +940m, -400m)

Brévent 2525m und Refuge Bellachat 2183m

chamonix-tages-wandern-brevent

Wir beginnen unsere Wanderung oberhalb der Baumgrenze in Planpraz und steigen zum Col de Brévent und weiter nach Brévent auf. Vielleicht sehen wir heute Steinböcke, da dies ihr Lebensraum ist. Weiter geht es über saftige Wiesen in Richtung der schönen Bellachat-Hütte für einen hervorragenden Heidelbeerkuchen. 

  • (13km, +700m, -900m)

Typisches Berg-Chalet mit Gletscherblick, Le Chapeau

tag-wandern-chamonix-le-chapeau

Aussichtspunkt über das Mer de Glace aus einem anderen Blickwinkel, die Gorges de l'Arveyron, die Aiguilles und das Tal von Chamonix. Aber nicht nur!

Le Chapeau ist ein verborgener Schatz und eine gute Wandermöglichkeit für die ganze Familie. Genießen Sie einen Wandertag und lassen Sie sich auf der schönen Terrasse im Wald mit einem köstlichen Mittagessen in den Bergen verwöhnen.

  • (8,5km, +300m, -300m)

Le Grand Balcon Nord mit Mer de Glace

Chamonix-Tages-Wandern-Balkon-Nord

Panorama-Balkonweg unter den beeindruckenden Chamonix-Granit-Nadeln. Der Höhepunkt ist der Aussichtspunkt Signal Forbes mit Blick auf den Gletscher Mer de Glace. Wir besuchen auch das informative Glaciarium, bevor wir mit dem kleinen roten Zug nach Chamonix hinunter fahren.

  • (7km, +400m, -700m)

Chalet des Pyramides 1895m, über dem Glacier des Bossons

chamonix-tag-wanderung-calet-pyramide

Herrliche Aussicht auf den Bosson-Gletscher mit seinen schönen Seracs und Eiszinnen. Wir probieren das typische Tartiflette im Chalet mit seiner Panoramaterrasse.

Auf dem Abstieg besuchen wir einen Lehrpfad, der alles über den Le Bosson-Gletscher, die Erstbesteiger des Mont Blanc und die Wildblumen erklärt. 

  • (8km, +800m, - 800m / weniger, wenn wir den Sessellift Bosson nehmen)

Wenn Sie eine 3-Tages-Wanderung mit Übernachtung in Berghütten unternehmen möchten, schauen Sie sich unsere Rundgänge von Hütte zu Hütte von Chamonix.


Ideal für Familien und Privatgruppen!

Kosten:
  • 320,00€ für eine zertifizierte UIMLA Wanderleiter pro Tag
  • Nicht im Preis inbegriffen: Ausrüstung, Liftpässe
  • Gruppen bis zu 8 Wanderer
Packliste für eine Tageswanderungen in Chamonix:
  • Wanderschuhe und übliche Wanderbekleidung
     Rucksack
    Gore-Tex Jacke
    Wasserflasche
    Sonnenbrille und Sonnencreme
    Kamera
    Teleskop Wanderstöcke
    Pick Nick
Wie kommt man am einfachsten nach Chamonix, Frankreich

Chamonix liegt am Fusse des Mont Blanc, ganz in der Nähe der schweizerisch-italienischen Grenze. Wenn Sie von ausserhalb Frankreichs anreisen, ist ein Flug nach Genf (GVA) der schnellste Weg, um nach Chamonix zu gelangen. Genf hat eine grosse Auswahl an Fluggesellschaften, die das ganze Jahr über günstige Flüge anbieten. Am Flughafen angekommen, können Sie einen Flughafentransfer in Anspruch nehmen, der Sie in etwas mehr als einer Stunde ins Tal bringt. Hier angekommen, sind Busse und Züge mit einer Übernachtung kostenlos. Von Mailand (ITA) aus gibt es Busse nach Aosta, Courmayeur und dann durch den Mont-Blanc-Tunnel nach Chamonix. Von Martigny (CH) aus nehmen Sie die malerische Mont-Blanc-Express-Zug nach Chamonix, was etwas mehr als eine Stunde dauert. 


Machen Sie eine Buchung heute mit Patagoniatiptop


Patagoniatiptop Logo

Teile dieses Patagoniatiptop Programme mit deinen Freunden! Vielleicht kommen diese mit dir auf deine nächste Tour mit uns!